Zum Inhalt springen

Header

Der Rhein bei Konstanz
Legende: Der Rhein bei Konstanz muss ausgebaggert werden. Assenmacher
Inhalt

Ostschweiz Altlasten: Konstanz baggert den Seerhein aus

Auf dem Grund des Seerheins bei Konstanz schlummern Altlasten. Weil die teerartigen Substanzen aus alten Industriezeiten die Gewässerqualität beeinträchtigen könnten, nun wird der Grund ausgebaggert.

Auf dem Grund des Seerheins bei Konstanz liegen teerartige Ablagerungen - ein Gemisch verschiedener Stoffe aus alten Industrien, die am Ufer des Rhein angesiedelt waren und die in den Rhein geleitet wurden. «Weil die Gewässersicherheit nicht gewährleistet werden kann, sind Sanierungsmassnahmen notwendig», sagt Rudolf Kleinmagd vom Landratsamt Konstanz. Wenn die Ablagerungen den Rhein hinunter geschwemmt würden, wäre auch das schweizerische Seeufer betroffen.

Auch Sedimentschicht betroffen

Diese Tage fahren nun die Bagger auf, um die Ablagerungen und einen Teil der Sedimentschicht auszubaggern. Die betroffene Fläche des Rheingrundes beträgt rund 800 Quadratmeter. Das ausgehobene Material wird anschliessend fachgerecht entsorgt. Als Sicherheitsvorkehrungen werden während der Arbeiten spezielle Ölsperren installiert, die bis auf den Grund des Rheines reichen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen