Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio «Ich stehe auch lieber auf dem Feld als am Rand» abspielen. Laufzeit 03:56 Minuten.
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 23.07.2019.
Inhalt

Baseball Wil SG Das Zentrum des Ostschweizer Baseballs

Baseball ist in den USA eine der wichtigsten und populärsten Sportarten. Dies ganz im Gegensatz zur Schweiz und vor allem zur Ostschweiz. Nur gerade in Wil, Romanshorn, Wittenbach und Rapperswil-Jona gibt es jeweils einen Verein. Wil stellt dabei das einzige Nationalliga A-Team, die Wil Devils.

Diego Gladig holt zum Wurf aus
Legende: Diego Gladig von den Wil Devils zvg Wil Devils

«Der Sport ist sehr vielseitig», sagt der Präsident der Wil Devils, Sandro Nussberger, «Vom Werfen und Schlagen bis zum Sprinten gehört alles dazu.»

Darum spiele ich auch lieber, als dass ich zuschaue.
Autor: Sandro NussbergerPräsident Wil Devils

Dass die Regeln beim Baseball kompliziert sind und eine Partie für Laien zuweilen sehr langwierig sein kann, das ist sich Nussberger bewusst. «Darum spiele ich auch lieber, als dass ich zuschaue. Je besser man die Regeln kennt, desto spannender das Spiel.»

Junge schlägt auf einen Ball
Legende: Der sogenannte Batter muss den Ball ins Feld schlagen. zvg

Der Verein wurde 1987 gegründet, verfügt über rund 60 Mitglieder und stellt fünf Teams. Das Baseballfieber vom Gründer sei auf die Mitglieder übergesprungen und konnte sich über die Jahre verbreiten, so Nussbaumer.

Baseball ist in der Schweiz eine Randsportart und wird hierzulande erst seit 1982 gespielt.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?