Zum Inhalt springen

Header

Ruedi Bieri, Gründer von Stat Peel, baut Messgeräte für Nanopartikel.
Legende: Ruedi Bieri, Gründer von Stat Peel, baut Messgeräte für Nanopartikel. SRF / Michael Breu
Inhalt

Der Glarner Innovationscoach Bindeglied zwischen Wirtschaft und Wissenschaft

Seit drei Jahren fördert der Kanton Glarus den Wissens- und Technologietransfer zwischen Hochschulen und den Glarner Firmen. Ein wichtiges Bindeglied ist der Innovationscoach, der vermittelt und berät. Nun läuft das Mandat Ende Juni aus. «Das Mandat entsprach einem Bedürfnis der Wirtschaft und hat sich bewährt», sagt Christian Zehnder, Leiter Standortpromotion beim Kanton Glarus. Künftig werde der Technologietransfer von einer regionalen Stelle wahrgenommen.

Von dieser Leistung hat Ruedi Bieri profitiert. Er ist Gründer des Unternehmens Stat Peel in Ennenda, das im Bereich Arbeitssicherheit tätig ist. Derzeit baut Bieri ein Gerät zur Messung von Nanopartikeln in der Luft.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen