Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Förderverein hat Unterschriften gesammelt.
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 04.03.2019.
abspielen. Laufzeit 03:31 Minuten.
Inhalt

St. Galler Spitäler 6000 Unterschriften für Spital Wattwil

Das Spital Wattwil soll als Spital mit Notfall- und stationärer medizinischer Versorgung in der kantonalen Spitalstrategie verankert bleiben. Das fordert der «Förderverein Regionalspital Toggenburg Wattwil» in einer Petition. Diese wurde mit 6000 Unterschriften bei der Staatskanzlei des Kantons St. Gallen eingereicht.

Das Unverständnis sei gross, dass die bereits für den neuen Bettentrakt investierten 50 MIllionen Franken durch die Strategie des Verwaltungsrats der St. Galler Spitalverbunde vernichtet würden, heisst es in der Mitteilung des Fördervereins.

Forderung: Baustopp aufheben

Der Baustopp blockiere auch die seit langem geplante integrierte hausärztliche Notfallpraxis im Spital. Der Baustopp sei möglichst schnell aufzuheben.

Auch die Hausärzte sind auf ein Spitalangebot vor Ort angewiesen.
Autor: Alois GunzenreinerGemeindepräsident Wattwil, Präsident Förderverein Regionalspital Toggenburg

Der Präsident des Fördervereins betont, dass das Toggenburg eine unterdurchschnittliche Hausarztdichte habe. Auch deshalb sei ein Spital unabdingbar.

Die Petition wurde vom «Förderverein Regionalspital Toggenburg» lanciert. Sie wird von der Arbeitgebervereinigung Region Toggenburg, dem Ärzteverein Toggenburg und der Region Toggenburg mitgetragen.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?