Zum Inhalt springen

Header

Olma Halle 9
Legende: Die Olma Messen haben trotz kleinerem Gewinn gegenüber dem Vorjahr ihr Budget übertroffen. ZVG
Inhalt

Olma Messen Weniger Gewinn als im Vorjahr - aber über dem Budget

Die Olma Messen St.Gallen haben im vergangenen Jahr ein tieferes Ergebnis erwirtschaftet. Grund dafür sind unter anderem ein grosser Betriebsaufwand und überdurchschnittlich hohe Investitionen. Das Budget wurde übertroffen.

Die Olma Messen haben ihre Zahlen vom Jahr 2016 präsentiert:

  • Umsatz Plus um 1,4 Millionen auf 31,1 Millionen Franken
  • Ergebnis Rückgang um 400'000 Franken weil der Betriebsaufwand um 2 Millionen Franken zunahm
  • Besucher Rückgang um 15'000 auf 724'000 Besucher
  • Investitionen überdurchschnittlich hoch bei 6,4 Millionen Franken
  • Budget übertroffen

Projekt «Neuland»

Die Olma will mit der Überdachung der Autobahn zusätzliche Baufläche gewinnen. Für das Projekt sei man gut gerüstet, sagte Olma Messen Direktor Nicolo Paganini an der Bilanzkonferenz. Die Verträge mit dem Bundesamt für Strassen seien spruchreif.

Die Kosten für die Überdachung betragen rund 42 Millionen Franken. Der Kanton und die Stadt St.Gallen werden sich voraussichtlich mit 30 Millionen beteiligen, sofern die Stimmbevölkerung zustimmt.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?