Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Diese zwei Aussteller sind seit 40 Jahren an der Luga abspielen. Laufzeit 06:06 Minuten.
06:06 min, aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 26.04.2019.
Inhalt

40 Jahre Luga Zentralschweizer Frühlingsmesse ist eröffnet

Im Zentrum der Jubiläums-Ausgabe stehen die rund 450 Aussteller - ein Teil davon hat bisher keine einzige verpasst.

Rund 500 Personen aus Wirtschaft, Politik und Kultur haben am Freitagmorgen dem Eröffnungsakt auf der Luzerner Allmend beigewohnt. Regierungsrat Robert Küng sagte in seiner Ansprache: «Die Luga ist ein Ort, wo verschiedene Menschen zusammenkommen, wo Stadt und Land aufeinander treffen und wo Tradition und Fortschritt sich begegnen».

Ein Besuch an der Luga hat für mich Tradition.
Autor: Messe-Besucherin

«Ein Besuch an der Luga gehört für mich einfach dazu», sagte eine ältere Besucherin gegenüber SRF News. Ähnlich äusserte sich Urs Meier von der Luzerner Küchenbaufirma Fischer, Link öffnet in einem neuen Fenster. Sie ist seit 40 Jahren mit einem Stand an der Messe vertreten.

Ein Mann mit kurzen grauen Haaren, rot-schwarzer Krawatte und Anzug steht an eienr Küchenkombination an der Luga.
Legende: Urs Meier ist für die Firma Fischer seit 25 Jahren an der Luga. SRF

«Für uns als Luzerner Traditionsunternehmen gehört ein Auftritt an der Luga zum guten Ton», erklärt Urs Meier. Ob sich die Präsenz an der Messe lohne, sei nicht mit einer Zahl zu beantworten. «Wir brauchen die Plattform vor allem als Werbung. Wir verkaufen aber natürlich auch einzelne Geräte direkt vor Ort.»

Bei der Firma Fischer dient der Auftritt an der Messe vor allem zu Werbezwecken.
Legende: An der Luga berät die Firma Fischer vor allem Kunden. Anschliessend kommen diese dann in den Verkaufsladen. SRF

Im Gegensatz zur Firma Fischer, die einen Laden in der Stadt Luzern besitzt, hat die Firma Robiol, Link öffnet in einem neuen Fenster keinen festen Standort. Das Unternehmen aus Solothurn verkauft seine Fusscrème zum Grossteil an Messen und an Märkten.

Ein Mann mit kurzen Haaren und einem weissen Kittel.
Legende: Marc Kurth verkauft seit diesem Jahr auch seine Produkte online via Webshop. SRF

Erst seit diesem Jahr hat Robiol eine Website. Warum trotz Online-Shopping die Kundschaft von Marc Kurth die Salbe primär am Verkaufsstand bezieht, ist schwer zu sagen. Es sei halt einfach so gewachsen, sagt Kurth. «Mittlerweile verkaufen wir der 3. Generation unsere Produkte, da wir bereits seit 60 Jahren existieren.»

 Eine alte Aufnahme des Standes der Firma Robiol.
Legende: René Alder, der Gründer der Firma, hier zu sehen auf einer alten Aufnahme eines Standes an der Luga. SRF

Die Messe, Link öffnet in einem neuen Fenster dauert bis am 5. Mai 2019. Rund 450 Aussteller präsentieren ihre Waren und Dienstleistungen. 13 Aussteller waren bereits bei der ersten Luga dabei und haben seither keine einzige verpasst.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?