Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Roland Brack, Geschäftsführer von Competec, ist erleichtert abspielen. Laufzeit 03:51 Minuten.
03:51 min, aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 04.04.2019.
Inhalt

Bundesgerichtsurteil Competec kann in Willisau Neubau realisieren

  • Nach mehreren Jahren Rechtsstreit kann der Online-Händler Competec, dazu gehört auch der Online-Shop brack.ch, das Logistikzentrum in Willisau definitiv bauen.
  • Zwei Anwohner haben sich gegen den Bau gewehrt. Sie störten sich an der Höhe des geplanten Gebäudes (31 Meter). Zudem waren sie der Meinung, es brauche einen Gestaltungsplan und der Erweiterungsbau passe nicht in die Umgebung.
  • Das Bundesgericht bestätigt, dass Competec alle Vorschriften eingehalten habe und das Bauprojekt in der geplanten Dimension gebaut werden kann.
  • Die Bagger sind in Willisau bereits aufgefahren. Das Bundesgericht hat bereits im Vorfeld verfügt, dass der Beschwerde keine aufschiebende Wirkung zukommt. Competec hätte aber den Bau rückgängig machen müssen, falls das Bundesgericht den Anwohnern recht gegeben hätte.
  • In zwei Jahren soll der Neubau fertig sein.

Der Rechtsstreit im Details

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Die Competec Logistik AG plant in Willisau seit Ende 2015 einen 31 Meter hohen Erweiterungsbau. Er bietet über 20'000 Quadratmeter Nutzfläche zur Lagerung von Mittel- und Grossteilen.

Die erste Baubewilligung des Stadtrats Willisau im Herbst 2016 fochten Nachbarn an. Das Kantonsgericht hiess ihre Beschwerde im Juni 2017 gut und verpflichtete den Stadtrat zu weiteren Abklärungen. Der Stadtrat von Willisau holte ein Gutachten zur Landschaftsverträglichkeit ein. Ferner verlangte er von der Bauherrin ein Begrünungs-, ein Farb- und Materialkonzept.

Im Februar 2018 erteilte der Stadtrat erneut die Baubewilligung. Dagegen erhoben dieselben Nachbarn erneut Beschwerde. Das Kantonsgericht hat mit Urteil vom Juli 2018 die Beschwerde abgewiesen, worauf die Beschwerdeführer den Fall ans Bundesgericht weitergezogen habe. Im Oktober 2018 verfügte das Bundesgericht, dass der Beschwerde keine aufschiebende Wirkung zuzuerkennen sei. Im Februar 2019 hat Competec bereits erste Tiefbauarbeiten für den Neubau aufgenommen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.