Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die smarten Veloständer am Bahnhof kommen weg.
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 06.08.2020.
abspielen. Laufzeit 02:23 Minuten.
Inhalt

Durchzogene Bilanz Digitale Veloständer in Luzern verschwinden wieder

Nach knapp einem Jahr werden die 50 Plätze mit Helmbox und E-Bike-Ladestation am Bahnhof wieder abgebaut.

Der private Anbieter Smartmo AG und die SBB haben die digital gesteuerten Veloparkplätze seit September 2019 getestet. Und zwar an den Bahnhöfen Luzern und Uster im Kanton Zürich.

Zurück zu Gratis-Veloabstellplätzen

Die Plätze waren anfangs kostenpflichtig - seit dem Frühjahr 2020 jedoch wurden sie gratis zur Verfügung gestellt. Seither wurden sie von Velofahrerinnen und Velofahrern häufiger genutzt. Die Testphase ist abgeschlossen. «Wir gehen wieder zurück, zu den normalen, kostenlosen Parkplätzen», sagt SBB Sprecher Raffael Hirt.

Der Mix zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Plätzen ist das A und O.
Autor: Raffael HirtSBB-Mediensprecher

Es habe sich gezeigt, dass es durchaus eine Nachfrage nach solchen gut ausgerüsteten Veloständern gäbe, sagt Hirt weiter. «Wichtig ist aber der Mix zwischen Plätzen, die kostenpflichtig und solchen die gratis sind». Die SBB werde deshalb weiterhin nach Lösungen suchen, um das Angebot für Veloplätze an den Bahnhöfen zu verbessern.

Bediener-App war zu kompliziert

Die Firma Smartmo AG hat sich offensichtlich mehr erhofft von ihren digitalen Veloständern. «Bei einem Pilotprojekt hat man die Hoffnung, dass man zum Start überrannt wird», sagt CEO Daniel Hänggi. Das war allerdings nicht der Fall. Hänggi geht davon aus, dass die App, über die alles gesteuert wird, zu kompliziert in der Handhabung war. Das müsse nun verbessert werden. Seine Bilanz fällt trotzdem positiv aus. Man habe viele Erfahrungen gesammelt und es sei nach wie vor sein Ziel, die digitalen Veloständer im Markt zu verankern, so Hänggi weiter.

Die 50 Veloplätze mit Helmbox und E-Bike-Ladestation am Bahnhof Luzern werden nun am 10. und 11. August demontiert.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen