Zum Inhalt springen

Header

Modell eines Stadtteils.
Legende: In das Gebäude 745 (roter Punkt) soll die Hochschule einziehen. Unten links der grosse Kino-Komplex von Emmenbrücke. SRF/Christian Oechslin
Inhalt

Zentralschweiz Grünes Licht für den «Kunsti»-Einzug in der Emmer Viscosistadt

Der Gemeinderat Emmen hat der Viscosistadt AG die Bewilligung erteilt, das ehemalige Produktionsgebäude 745 umzubauen. Es ist vorgesehen, dass dort im Jahr 2016 die Hochschule Luzern Design und Kunst einziehen wird.

Im Rahmen der Auflagefrist seien keine Einsprachen eingegangen, teilte die Gemeinde Emmen mit. Das Bauvorhaben sei zonenkonform und entspreche den Vorschriften im Bebauungsplan Viscosistadt. Dieser soll im Frühling 2015 vom Einwohnerrat verabschiedet werden. Zudem sei das Bauvorhaben durch die Fachgruppe Stadtbild der Gemeinde Emmen begutachtet worden.

Das Produktionsgebäude 745 ist fünf Stockwerke hoch und hat eine Geschossfläche von 12'500 Quadratmetern. Das Departement Design und Kunst der Hochschule Luzern will dort neue Studiengänge anbieten: «Kunst und Vermittlung», «Film» und «Camera Arts».

Die Baubewilligung für den Bau 745 sei die erste innerhalb des Bebauungsplanes Viscosistadt, schreibt die Gemeinde. Vorgesehen seien auf dem Areal Wohn-, Schul-, Büro- und Gewerberäume sowie ein öffentlicher Park an der Kleinen Emme.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen