Zum Inhalt springen

Header

Ein Schulmädchen streckt die Hand.
Legende: In Luzerner Klassenzimmern steigt die Zahl der Schülerinnen und Schüler wieder an. Keystone
Inhalt

Zentralschweiz Im Kanton Luzern steigen die Schülerzahlen wieder an

Im laufenden Schuljahr besuchen im Kanton Luzern mehr Kinder die obligatorische Schule als im Vorjahr. Zwar ist der Anstieg mit 0,2 Prozent noch gering. Die Statistiker rechnen aber damit, dass die Zunahme anhält.

Im Kanton Luzern ist die Zahl der Schülerinnen und Schüler erstmals nach zwölf Jahren wieder angestiegen. Rund 42'600 Kinder und Jugendliche besuchten eine obligatorische Schule - 0,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Statistiker rechnen bis 2030 mit einem weiteren Anstieg um 7'700 Schüler.

Gründe für den Anstieg seien die demografische Entwicklung - die Enkel der Baby-Boomer-Generation kommen in die Schule - sowie das erweiterte Schulangebot.

Angebot wird rege benutzt

Im Schuljahr 2015/16 besuchen 1300 Mädchen und Knaben eine Basisstufe-Klasse, 600 davon auf der Kindergarten- und 700 auf der Primarstufe. Weitere 22'700 Kinder folgen dem Unterricht auf der Primarstufe. Gegenüber dem Vorjahr sind dies 1,4 Prozent mehr Schüler. Gleichzeitig ist die Zahl der Sekschüler weiter rückläufig. 12'000 Jugendliche absolvieren aktuell ihre letzten drei obligatorischen Schuljahre. Dies sind 4,3 Prozent weniger als im Vorjahr.

sda/heet; Regionaljournal Zentralschweiz, 12:03 Uhr

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen