Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Judith Wegmanns besonderes Klanguniversum - und wie die Pianistin es erschafft. abspielen. Laufzeit 04:45 Minuten.
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 22.03.2019.
Inhalt

Judith Wegmann Die Zuger Pianistin, die auf den Flügelsaiten Kugeln tanzen lässt

Zeitgenössische, experimentelle Musik: Die Pianistin Judith Wegmann holt aus ihrem Instrument alles heraus, was klingt.

Wenn Judith Wegmann am Flügel spielt, dann drückt sie nicht nur die Tasten. Und sie spielt auch nicht nur mit ihren Fingern. Häufig steht sie von ihrem Klavierstuhl auf, beugt sich über das Innere ihres Instruments und bearbeitet die Saiten mit allen möglichen Materialien: Kugeln, Eisen, Schläger, Bast, Haare eines Cellobogens.

Ich habe immer so ein Truckli dabei, in dem alles drin ist, was ich brauche.
Autor: Judith WegmannPianistin

Schon als kleines Kind setzte sich Judith Wegmann ans Klavier - wenn möglich stundenlang. «Das war wie mein sicherer Planet, auf den ich mich zurückzog.» Die Zugerin spielte zuerst nur klassische Musik, nahm dann einen Umweg über Jazz an der Jazzschule Luzern, worauf sie sich im Musikstudium wieder der klassischen Musik zuwandte. Allerdings neu auch der experimentellen, zeitgenössischen Musik.

Wegmann spielt diese besondere Musik aber nicht nur, sie komponiert auch. 2017 erschien ihre erste CD «Le souffle du temps». Es sei ein jahrelanger Prozess gewesen, bis sie ihre eigene musikalische Sprache gefunden habe, sagt die Pianistin. Ihre zweite CD, eine Fortsetzung der ersten, nimmt sie im April auf - im Krienser Tonstudio Soundfarm.

Konzerte in der Zentralschweiz

Zurzeit ist sie noch international auf Tournee. Wobei Judith Wegmann, die in Biel lebt, auch in ihrer Heimat Halt machen wird. Am 23. März im Neubad in Luzern, Ende April dann zweimal im Kunsthaus Zug.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?