Luzerner Neustadt bleibt Mega-Baustelle

Im Luzerner Hirschmatt-Quartier wird seit einem Jahr gebaut. In der belebten Neustadt werden Werkleitungen saniert und Strassen erneuert. Am Montag startet eine neue Bauphase mit intensiven Arbeiten am Kauffmannweg. Die Gesamterneuerung wird 2017 abgeschlossen sein.

Verkehrsplan für das Quartier Hirschmatt während der Sanierungsphase. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Verkehrsführung während den Bauarbeiten im Teil West bis September 2016. zvg/Stadt Luzern

Nachdem die erste Bauphase an der Franken-, Sempacher-, Morgarten- und Winkelriedstrasse abgeschlossen ist, startet am 18. Juli die Sanierunge am Kauffmannweg. Die Strasse wird für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Liegenschaften seien aber zu Fuss immer erreichbar, sagt Oberbauleiter Roger Schürmann gegenüber Radio SRF.

Einschränkungen in belebtem Quartier

Im Neustadt-Quartier werden in den nächsten Monaten insgesamt sechs Strassen saniert. «An allen sechs betroffen Strassen werden Kanalisation, Gas, Wasser und Elektroleitungen saniert», sagt Schürmann. «Im Nachgang wird auch die Oberfläche mit breiteren Trottoirs und Bäumen neu gestaltet.» Da das Hirschmattquartier ein sehr belebtes Gebiet ist, müssen Anwohner, Restaurants, Geschäfte und Dienstleitungsbetriebe mit massiven Einschränkungen leben. «Wir bekommen viele Reaktionen, positive, aber auch solche von Leuten, die die Nase voll haben», sagt Oberbauleiter Schürmann.

Zusatzinhalt überspringen

Baustellenführungen

Kostenlose Führungen; Treffpunkt: jeweils 19 Uhr auf dem Helvetiaplatz

  • Donnerstag, 28. Juli
  • Dienstag, 23. August
  • Freitag, 16. September
  • Donnerstag, 29. September

Intensiv, dafür rascher bauen

Die Sanierung wird in der so genannten Intensivbauweise durchgeführt Das heisst, dass von Montag bis Samstag im Zweischicht gearbeitet wird. «So können wir die Bauarbeiten in zwei Halbjahren statt in fünf bis sechs Jahren durchführen», sagt Roger Schürmann. Die Hauptarbeiten seien im November 2016 fertig. Im kommenden Jahr würden noch Belagsarbeiten durchgeführt.