Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Schokolade unter der Lupe Luzerner Lebensmittel-Kontrolleure bemängeln Angaben

  • Luzerner Lebensmittel-Kontrolleure stellen teilweise Mängel bei den Produkte-Kennzeichnungen von Schoggi aus hiesiger Produktion fest.
  • Rund 30 Prozent der 21 untersuchten Schokoladen haben beispielsweise nicht deklarierte Milch enthalten oder weniger Kakao als angegeben.
  • Bei den Schokoladen wurden keine Krankheitserreger gefunden.
  • Fazit der Nahrungsmittel-Experten: Verbesserungs-Potential gibt es bei den Kennzeichnungen, die Ergebnisse seien aber insgesamt erfreulich.
Eine Schokolade auf einem Prüfgerät
Legende: Eine Schokolade wird auf ihre Festigkeit untersucht (Symbolbild). Keystone
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?