Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Verfügung des Bundesgerichts Competec darf Bagger auffahren lassen

  • Das Bundesgericht prüft eine Beschwerde von zwei Anwohnern, die sich gegen einen Ausbau des Competec-Logistikzentrums in Willisau wehren. Von dort aus verschickt der Onlinehändler Brack.ch seine Waren.
  • Das definitive Urteil fehlt noch. Das Bundesgericht hat nun aber verfügt, dass der Beschwerde keine aufschiebende Wirkung zukommt. Bei Beschwerden gegen Bauprojekte sei das nicht üblich.
  • Das bedeutet: Competec kann mit dem Ausbau beginnen - bereits im Juli hatte das Kantonsgericht seinen Segen dazu gegeben. Die Anwohner zogen den Fall dann ans Bundesgericht weiter.
  • Falls Competec nun aber mit den Bauarbeiten beginnt, besteht das Risiko, dass die Firma sie später wieder rückgängig machen muss - es ist immer noch möglich, dass das Bundesgericht den Anwohnern Recht gibt.

SRF 1, Regionaljournal Zentralschweiz, 12:03; foem

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen