Zum Inhalt springen
Inhalt

Zukunftstag im Regionaljournal Alessia, Eva, Lilly und Luca schnuppern Radioluft

Am Nationalen Zukunftstag erhält das Regionaljournal Besuch von vier interessierten Kindern. Und die packen sich gleich selber ein Mikrofon und setzen sich ans Schneidpult.

Wie wird man Journalistin? Wie läuft ein Arbeitstag auf einer Redaktion ab? Auf Fragen wie diese erhielten die vier jungen Besucherinnen und Besucher am Donnerstag Antwort - und zwar im Rahmen des Nationalen Zukunftstags.

Nach der Redaktionssitzung des Regionaljournals Zentralschweiz im SRF-Studio Luzern packten sie gleich selber mit an: Bei einer Umfrage auf der Strasse wollten sie wissen, ob die Leute den Zukunftstag kennen. Fazit: Den meisten ist der Tag bekannt, an dem Kinder in Berufswelten Einblick erhalten, die ihnen fremd sind. Viele haben sogar selber als Kind an einem Zukunftstag teilgenommen.

Sie interviewten aber auch Redaktionsmitglieder und fanden allerhand dabei heraus: Etwa, dass darunter starke Sportlerinnen und Buchautoren sind.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.