Zum Inhalt springen

Header

Audio
Tiefere Steuern, mehr Lohn für die Kantonsangestellten: Die Schaffhauser Finanzdirektorin Cornelia Stamm Hurter zeigt sich mit dem Budget 2020 zufrieden.
abspielen. Laufzeit 02:37 Minuten.
Inhalt

Alles wieder im Lot Im Kanton Schaffhausen sollen die Steuern erneut sinken

Nach Jahren des Sparens dreht der Wind in Schaffhausen. Trotz Steuersenkung rechnet die Regierung 2020 mit einem Plus.

Die Schaffhauser Regierung will im nächsten Jahr den Steuerfuss um zwei Prozentpunkte senken - von 110 auf 108 Prozent. Dies dürfte den Kanton fast fünf Millionen Franken kosten, was er sich mittlerweile aber leisten kann. Finanzdirektorin Cornelia Stamm Hurter rechnet im nächsten Jahr trotz tieferen Steuereinnahmen mit einem kleinen Plus von 1,6 Millionen Franken.

Nicht nur die Steuerzahler profitieren

Die Steuersenkung soll eine gewisse Signalwirkung haben und wieder vermehrt Familien nach Schaffhausen locken, sagte Stamm Hurter am Dienstag vor den Medien. Neben den Steuerzahlern sollen aber auch die kantonalen Angestellten profitieren. Weil in den vergangenen Jahren bei ihnen immer wieder gespart wurde, hat die Regierung für sie nun rund 5 Millionen Franken eingeplant. Profitieren sollen vor allem jüngere Angestellte

Damit die Schaffhauser Regierung die Steuern senken und das kantonale Personal besser bezahlen kann, muss sie die Reserven anzapfen. Gut 8 Millionen Franken sollen aus dem Topf bezogen werden, der gebildet wurden um Steuerausfälle von Firmen zu kompensieren. «Es sei vorgesehen gewesen, dass diese Reserven ab 2020 aktiviert werden», so Stamm Hurter.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?