Zum Inhalt springen

Header

Alexei Ratmansky und Tänzerpaar
Legende: Ein Star der internationalen Ballettszene: Alexei Ratmansky wirkt derzeit am Opernhaus. ZVG
Inhalt

Zürich Schaffhausen Die Ballettwelt schaut nach Zürich

Noch nie hat eine Premiere so viele Ballett-Kenner und Journalistinnen ins Zürcher Opernhaus gelockt: Gezeigt wird Tschaikowskis altbekannter «Schwanensee» – jedoch in einer über 100 Jahre alten Choreographie.

Audio
«Schwanensee» wie vor 100 Jahren (5.2.2016)
05:14 min
abspielen. Laufzeit 05:14 Minuten.

Eine solche Aufführung hat man seit 100 Jahren nicht gesehen: Das Opernhaus Zürich zeigt «das Ballett aller Ballette», «Schwanensee», in der Original-Choreographie von Marius Petipa aus dem Jahr 1895.

Verantwortlich für dieses Unterfangen ist Alexei Ratmansky, ein Star der internationalen Ballett-Szene. Er stützt sich dabei auf über hundertjährige Aufzeichnungen, sogenannte Stepanow-Notationen – komplizierte Zeichnungen mit hunderten von Linien und Kreisen.

Stepanov-Notation
Legende: Für Laien völlig unverständlich: Eine Stepanov-Notation zum Ballett «La Bayadère» um 1900. Wikipedia

Ballettdramaturg Michael Küster meint dazu: «Die Leute, die diese Stepanow-Notationen entziffern können, kann man weltweit an zwei Händen abzählen.» Zu den wenigen, die es beherrschen, gehört Alexei Ratmansky.

Die Premiere dieser ganz speziellen «Schwanensee»-Rekonstruktion im Opernhaus Zürich ist am 6. Februar.

(frid; Regionaljournal Zürich Schaffhausen, 17:30 Uhr)

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen