Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Abstimmungen vom 5.6.2016 Bundesrat informiert Bürger per Video über Abstimmungs-Vorlagen

Der Bundesrat informiert die Bevölkerung neu auch auf YouTube über Abstimmungs-Vorlagen. Vor der Volksabstimmung vom 5. Juni hat die Bundeskanzlei Videos zur Änderung des Asylgesetzes und des Fortpflanzungsmedizingesetzes produziert.

Ziel des Bundesrats ist es, den Stimmberechtigten auf sachliche, korrekte und leicht verständliche Art zu zeigen, worum es geht. Die Bundeskanzlei hält fest, der Bundesrat erfülle seinen Informationsauftrag vermehrt auch mit multimedialen Mitteln, um den heutigen Informationsgewohnheiten gerecht zu werden. Sie verweist auf den YouTube-Kanal der Regierung.

Zu zwei Abstimmungs-Vorlagen hat der Bundesrat ein Video machen lassen:

Film des Bundesrates über Asylgesetz

Film des Bundesrats zur Fortpflanzungsmedizin

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Mehr aus Abstimmungen vom 5.6.2016Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen