Kampf gegen Steuerbetrug Ausländische Amtshilfe-Begehren steigen auf Rekordwert

Das Wichtigste in Kürze:

  • Letztes Jahr gingen 66'553 Gesuche auf Amtshilfe bei der Eidg. Steuerverwaltung (ESTV) ein. Im bisherigen Rekordjahr 2014 gingen gerade einmal 2791 Gesuche ein.
  • Spitzenreiter sind Frankreich, Spanien, Polen, Schweden und die Niederlande.
  • Nicht mehr unter den Top Fünf sind die USA.

Verantwortlich für den starken Anstieg sind gemäss der Steuerverwaltung unter anderem die sogenannten Bulk requests – etwas zwischen einer Gruppen- und einer Einzelanfrage. «Das sind eine Art Massen-Einzelersuche, welche eine Reihe im Voraus bestimmter Personen betreffen und einfache Informationen abfragen», sagte ESTV-Sprecher Patrick Teuscher zu «Blick online».

So soll im letzten Herbst aus Frankreich ein Bulk request eingegangen sein, der Auskunft über rund 45'000 UBS-Konti beantragte. Die Schweiz selber stellte 2016 nur gerade elf Amtshilfegesuche ans Ausland, wie der Internetseite der ESTV zu entnehmen ist.