Zum Inhalt springen

Header

Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf fühlt mit.
Legende: Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf fühlt mit. Keystone
Inhalt

Schweiz Bundespräsidentin kondoliert nach Newtown-Massaker

Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf hat dem amerikanischen Volk wegen des Amoklaufs kondoliert. Gestern ereignete sich in einer Schule im ein Massaker. 27 Menschen wurden getötet.

Widmer-Schlumpf habe mit Trauer und Bestürzung die traurige Nachricht von der Schiesserei in Newtown im Bundesstaat Connecticut erfahren. Dies teilte das Eidgenössische Finanzdepartement mit.

Im Namen des Schweizer Volkes und des Bundesrates drückte sie allen Betroffenen ihr aufrichtiges Beileid aus. Sie habe den Familien der Opfer, dem amerikanischen Volk und Präsident Barack Obama ihr tiefes Mitgefühl ausgesprochen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen