Revision Raumplanungsgesetz Bundesrat will ausserhalb der Bauzonen Bauten zulassen

Bau in Andermatt Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der Bundesrat will die Vorschriften für die Bauzonen lockern – aber nur, wenn die Bauherren Kompensationen leisten. Keystone

  • Bei der Revision des Raumplanungsgesetzes kommt der Bundesrat mit einem neuen Vorschlag: Der Spielraum für das Bauen soll ausserhalb der Bauzonen vergrössert werden.
  • Wer diesen Spielraum ausserhalb der Bauzone nutzt, muss dies aber anderswo ausgleichen.
  • Ziel ist, dass ausserhalb von Bauzonen insgesamt keine grösseren, intensiveren oder störenden Nutzungen als bisher entstehen.
  • Bei den Vorschlägen handelt es sich um den überarbeiteten Vorentwurf der Vernehmlassung.