Das Abend-GA kommt

Für knapp 500 Franken wird es ab Anfang kommenden Jahres ein neues GA-Angebot geben. Das Abend-Abonnement gilt ab 19 Uhr, sonst funktioniert es gleich wie das normale GA. Vorerst wird das Angebot aber nur getestet.

Zugbegleiter in einem Intercity Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Zugbegleiter in einem Intercity: Ab Februar kann testweise ein Abend-GA gelöst werden. Keystone

Für den Schweizer ÖV kann ab Februar ein Abend-GA gelöst werden. Es berechtigt ein halbes Jahr lang von 19.00 Uhr bis Betriebsschluss zur Fahrt auf dem gesamten Streckennetz.

Knapp 500 Franken für ein halbes Jahr

Der Verband öffentlicher Verkehr hatte den Pilotversuch schon früher angekündigt, unklar war bislang allerdings, was das Abend-GA kosten wird.

Auch der Preis steht nun fest: Ein Erwachsener zahlt demnach für ein sechs Monate gültiges Abonnement in der 2. Klasse 490 Franken – aufs Jahr gerechnet sind das 980 Franken. Der Preis für das normale Generalabonnement für die 2. Klasse beträgt derzeit für Erwachsene 3655 Franken.
Das Abend-GA wird zu einem günstigeren Preis auch für Senioren, Junioren und Kinder angeboten. In der 1. Klasse kostet es zwischen 370 und 800 Franken.

Im Oktober wird definitiv entschieden

Nach Ablauf des Testbetriebs im Oktober 2015 wird die ÖV-Branche Bilanz ziehen und entscheiden, ob das Abend-GA definitiv eingeführt werden soll.