Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Swisscom verlangt neu für Papierrechnung fast drei Franken abspielen. Laufzeit 02:51 Minuten.
Aus Espresso vom 12.06.2019.
Inhalt

Neue Gebühren Swisscom verlangt für Papierrechnung fast drei Franken

Das Wichtigste in Kürze

  • Die einfache Papierrechnung der Swisscom war bisher kostenlos. Das ändert sich ab Oktober. Wer auf einer Papierrechnung besteht, bezahlt dann eine Gebühr von 2.90 Franken.
  • Das gilt auch für die detaillierte Papierrechnung. Wer eine detaillierte Übersicht über seine Telefonverbindungen auf Papier will, der bezahlt schon seit drei Jahren eine Gebühr von 1.50 Franken. Auch dafür gilt ab Oktober 2019 die Gebühr von 2.90 Franken.
  • Neu bietet Swisscom den Kunden die Möglichkeit, die Rechnung im Shop einzusehen und zu bezahlen. Und zwar ohne Gebühr.

Bisher hielt sich die Swisscom im Vergleich zu ihrer Konkurrenz noch zurück, wenn es um Gebühren für die Papierrechnung ging. Zwar verlangt sie bereits seit drei Jahren eine Gebühr von 1.50 Franken für eine Rechnung mit detaillierten Verbindungsnachweisen, die einfache Rechnung war bisher aber kostenlos.

«Hart umkämpfter Markt»

Das ändert sich ab Oktober. Wie die Swisscom gegenüber dem SRF-Konsumentenmagazin «Espresso» bestätigt, verlangt das Unternehmen ab Herbst eine Gebühr von 2.90 Franken für die einfache Papierrechnung.

Der Versand der Rechnung kostet jedes Jahr einen zweistelligen Millionenbetrag.
Autor: Annina MerkSwisscom-Sprecherin

Die Swisscom habe sich zu diesem Schritt entschlossen, weil der Markt hart umkämpft sei und die Preise ständig sinken würden, heisst es vom Unternehmen. Swisscom-Sprecherin Annina Merk erklärt gegenüber «Espresso»: «Die hohen Versandkosten sollen nicht alle Kunden mittragen, deshalb setzten wir künftig auch für die Rechnung auf digitale Prozesse, da diese kostengünstiger, schneller und nachhaltiger sind.» Heute stünden den Kunden viele kostenlose Alternativen fürs Bezahlen und Erhalten der Rechnung zur Verfügung.

Gratis-Angebot, nicht nur für analoge Kunden

Ab Oktober 2019 biete Swisscom ihren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, ihre Rechnung im Swisscom-Shop einsehen und bezahlen zu können, und zwar kostenlos. Ausgenommen von der Änderung per Oktober seien im Übrigen jene Privatkunden, welche lediglich den normalen Festnetzanschluss für 25.25 Franken nutzten. Diese bezahlten auch in Zukunft keine Gebühr für die Papierrechnung.

Gebührenvergleich Telekomanbieter


Papierrechnung
Bezahlen am Postschalter
Bezahlen im Shop
Swisscom (ab Oktober 2019)
CHF 2.90 (Ausnahme: Swisscom line Basic und Kunden mit Grundversorgung)
CHF 3.00
kostenlos
SaltCHF 2.00 für Gesamtrechnung, CHF 5.00 für Detailrechnung mit Verbindungs-NachweisCHF 3.95
CHF 5.95
SunriseCHF 3.00 für Gesamtrechnung, CHF 4.00 für DetailrechnungCHF 2.50 für orangen Einzahlungsschein, CHF 5.00 für roten EinzahlungsscheinCHF 7.50
UPCCHF 3.00
CHF 3.00 für orangen Einzahlungsschein, CHF 7.50 für roten Einzahlungsscheinnicht möglich
Coop Mobile
(Vertragspartner: Swisscom)
CHF 1.50
CHF 0.90 bis CHF 3.00
nicht möglich
M Budget Mobile
(Vertragspartner: Swisscom)
CHF 1.50
CHF 0.90 bis CHF 3.00nicht möglich
Wingo
(Vertragspartner: Swisscom)
CHF 3.00
Pauschal CHF 3.00
nicht möglich
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

59 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.