Zum Inhalt springen

Übernahme Lonza kauft Capsugel für 5,5 Milliarden Dollar

Legende: Video Lonza auf Einkaufstour abspielen. Laufzeit 1:25 Minuten.
Aus Tagesschau am Mittag vom 15.12.2016.
  • Der Basler Pharmazulieferer Lonza kauft den US-amerikanischen Arzneihersteller Capsugel für 5,5 Milliarden Dollar.
  • Im Preis eingeschlossen ist die Refinanzierung bestehender Schulden von Capsugel – insgesamt zwei Milliarden Dollar.
  • Capsugel beschäftigt 3600 Mitarbeiter an 13 Standorten auf drei Kontinenten. Das Unternehmen stellt unter anderem kleine Kapseln her, in die medizinische Wirkstoffe eingefüllt werden können.
  • Lonza will durch den Zukauf das eigene Angebot ergänzen und schneller wachsen. Das gemeinsame Unternehmen hätte 2015 einen kombinierten Umsatz von rund 4,8 Milliarden Dollar erzielt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.