Zum Inhalt springen
Inhalt

WEF 2015 +++ Newsblog aus Davos: Das war Tag zwei am WEF +++

Bis kommenden Samstag ist das beschauliche Davos Gastgeber des Weltwirtschaftsforums. Heute wurde mit Spannung nach Brüssel geschaut, wo die EZB ihren Entscheid zum Kauf von Staatsanleihen bekanntgab. Am Rande des WEF gab es eine Annäherung im Streit um den Euro-Airport.

Falls der Artikel nicht angezeigt wird, klicken Sie hier, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Walter Treichler, Uhwiesen
    Fragen an Herr Lipp: Stimmt es wie die Bundespräsidentin wiederholt gesagt hat, dass Aktien heute im Schnitt nur 22 Sekunden gehalten werden? IM DURCHSCHNITT !! Warum erhöht die Nationalbank die Negativzinsen nicht auf 10 %? Sonst fliest das Geld der EZB via EU-Banken nur in den SFR! Denn Banken sind die ersten die solche Spiele versuchen werden. Fragen die ev. entsprechenden Leuten gestellt werden könnten. Die Übertragungen und Interviews sind sehr gut. Gratulation ein echtes highlight.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Guido Appius, Basel
    Viele Übertragungen geschaut. Bin beeindruckt und dankbar für die gute auswahl der sendungen. Leider kann ich aber morgen freitag und samstag nur beschränkte zeit vor dem Bildschirm sitzen. Frage: Gibt es nicht täglich eine Programmübersicht mit genauer zeitangabe? Wenn ja, unter welchem www kann ich sie direkt anklicken und dann ausdrucken? Besten dank für die inforamtion MIt freundlichen Grüssen Guido Appius NB: Ich frage mich, ob die Interview im Freien nicht unter Wärmestrahlern stattfinden?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von SRF News
      Vielen Dank für Ihr Lob und ihre konstruktiven Hinweise. Die Übersicht über die Sendezeiten finden Sie hier: http://www.srf.ch/news/wirtschaft/wef-2015/das-wef-bei-schweizer-radio-und-fernsehen Ausserdem veröffentlichen wir jeweils abends eine Vorschau unserer Kollegen in Davos, die einen Ausblick auf den kommenden Tag liefern. Praktisch alle Interviews vom WEF finden Sie zudem unter «Videos und Audios» in der oberen Navigation in unserem WEF-Special. Dort halten wir Sie auch mit einem Newsblog auf dem Laufenden.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Morgan Stern, Bern
    Escaping from poverty: Alles selbstgefällige Weichspühler und Abnicker: Die wirklichen Probleme werden ignoriert oder kleingeschrieben. Dieses unrealistische, geheuchelte Gutmenschentum ist schon fast klebrig!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen