Zum Inhalt springen

Header

Marcel Hähni, Outdoor-Reporter Radio SRF 1
Legende: Marcel Hähni, Outdoor-Reporter Radio SRF 1 Der Journalist und Wanderleiter BAW leitet die Wanderung. ZVG
Inhalt

Besuch bei Ralph Wicki Radiowanderung auf die Alp – jetzt anmelden!

Am Mittwoch, 1. September, nimmt Sie Marcel Hähni, Outdoor-Reporter von Radio SRF 1, mit auf eine Wanderung auf die Alp Morgeten, wo SRF 1-Moderator Ralph Wicki während zwei Wochen lebt und arbeitet. Gesucht sind Teilnehmende, die einen Bezug zur Alpwirtschaft oder zum Alptourismus haben.

Die Wanderung ist ein Teil der Strecke des historischen Bäderwegs der Via Regio Gantrisch, der Verbindung zwischen dem Morgetenpass und dem Gurnigel.

Das kleine Dörfchen Mittlist Morgeten der Alpkorperation Morgeten mit seinen sieben Hütten, einer Alpkäserei und einem Alprestaurant, ist der Ausgangspunkt unserer Wanderung (und momentan Schauplatz von «Ralph z'Alp»). Von hier aus nehmen wir Höhenmeter um Höhenmeter bis zum Morgetenpass.

Ausblick bis nach Genf

Nach einem Abstecher durch eine Hochebene gibt es einen Ausblick bis nach Genf und den Schwarzwald. Nach dem Abstieg wandern wir am Gantrischseeli vorbei und gelangen nach rund drei dreiviertel Stunden Wanderzeit zu unserem Ziel, dem Gurnigel-Berghaus.

Datum: Mittwoch, 1. September 2021.

Wanderung:  10 Kilometer, Drei- dreiviertel Stunden. Aufstieg 720 Meter, Abstieg 760 Meter. Infos zur Wanderung mit Streckenprofil und Karte.

Schwierigkeitsgrad: T2 – Bergwandern  

Ausrüstung:  Hohe Wanderschuhe, dem Wetter angepasste Kleidung, evtl. Wanderstöcke. 

Verpflegung:  Aus dem Rucksack. 

Kosten:  Fahr- und Konsumationskosten. Fahrstrecken: Wohnort bis Oberwil im Simmental (Anreise) und Gurnigel-Berghaus bis Wohnort (Heimreise). 

Inbegriffen:  Fahrt mit Bus von Oberwil auf die Alp Morgeten. Teilnahme an der Live-Radiosendung «Treffpunkt» von SRF 1 auf der Alp Morgeten.  Apéroplättli am Ziel. Wanderleitung. 

Wanderleitung: Marcel Hähni, Outdoor-Reporter Radio SRF 1/ Wanderleiter BAW 

Wichtige Bemerkungen:  

  • Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, eine Anmeldung über das Formular unten in diesem Artikel ist zwingend.
  • Die Teilnehmenden werden von der SRF 1-Redaktion ausgewählt und persönlich über die Details der Wanderung benachrichtigt. Es besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme.  
  • Die Teilnehmenden sollten einen Bezug zur Alp, der Alpwirtschaft oder zum Alptourismus haben und müssen bereit sein, in der Live-Radiosendung «Treffpunkt» von Radio SRF 1 darüber Auskunft zu geben.
  • Die Teilnehmenden sind in der Lage, eine Bergwanderung T2 zu absolvieren und haben die Angaben zur Wanderung gelesen.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Anmeldeformular

Radio SRF 1

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.