Zum Inhalt springen

Header

Talkgast in «Focus»: Christian Siegenthaler, Manager «Patent Ochsner»
Legende: Talkgast im «Focus»: Christian Siegenthaler, Manager «Patent Ochsner» SRF
Inhalt

«Focus» Der geniale Netzwerker

Ohne ihn gäbe es eine der erfolgreichsten Schweizer Bands nicht: Christian Siegenthaler, Manager von «Patent Ochsner». Wer ist dieser Mann, der hinter den Kulissen die Fäden zusammenhält?

Eine verrückte Nacht

Alles fing an in einer Nacht vor beinahe 40 Jahren. Christian Siegenthaler hatte gerade seine Wohnung in Bern neu gestrichen und sass in der Küche vor einem Bier. Plötzlich klopfte es ans Fenster. Der neue Nachbar wollte sich vorstellen: «Salü, i bi dr Büne.» Aus einem Bier wurden zwei oder drei, das Gespräch dauerte die ganze Nacht. Es war der Beginn einer tiefen Freundschaft.

Mann der ersten Stunde

Ein paar Jahre später gründete Büne Huber die «Patent Ochsner»-Truppe, und Christian Siegenthaler wurde Manager dieser wilden Band. «Ich hatte damals einen sicheren und gut bezahlten Führungsjob im Sozialbereich», erzählt er in «Focus», «zuerst habe ich beides gleichzeitig gemacht. Irgendwann war aber klar, dass ich nur auf ein Pferd setzen konnte
Harmonisches Tandem

Frontmann Büne Huber und er seien in vielen Dingen gleich gestrickt, sagt Siegenthaler: Die Liebe zu Kunst, Musik, Literatur – und zu gutem Essen und Trinken. «Das ist mit ein Grund dafür, warum unsere Zusammenarbeit seit 30 Jahren so gut funktioniert», meint er. «Wir vertreten die gleichen Werte, wir schätzen Freundschaft und Loyalität. In einer Band muss es auch menschlich stimmen, es geht nicht nur ums Geschäft.»

The show must go on

Im Februar erhielten «Patent Ochsner» an den Swiss Music Awards den «Outstanding Achievement Award» für ihr Lebenswerk. Das klinge ja schon fast nach Altersheim, frotzelte Büne Huber an der Preisverleihung. Alt fühlt sich Christian Siegenthaler allerdings noch nicht. «Klar, ich bin 64, da gibt es nichts daran zu rütteln», lacht er, «aber solange ich Freude an der Arbeit habe, mache ich weiter. Es ist ein Privileg, Manager dieser Band zu sein. Wir planen im Moment trotz Corona spannende Projekte – und das motiviert mich ungemein».

«Patent Ochsner» haben 30 Jahre Schweizer Musikgeschichte geschrieben, ihre Songs gehören längst zur Mundartkultur. Für diesen Erfolg ist Christian Siegenthaler massgeblich mitverantwortlich, doch er wäre der Letzte, der das so sagen würde. Er habe nie das Bedürfnis gehabt, in der Öffentlichkeit zu stehen, und tatsächlich findet sich im Archiv von SRF kein einziges Interview mit ihm. Das hat sich jetzt geändert.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen