Zum Inhalt springen

Header

Haben in den 90er Jahren mit «Nordisch by Nature» und «Jein» auf sich aufmerksam gemacht: Die drei Hamburger Hip Hopper von Fettes Brot.
Legende: Übernehmen für eine Stunde das Mikrofon: Fettes Brot. SRF 3
Inhalt

Musik «3 is ne Party» – eine Stunde Fettes Brot im SRF 3-Studio!

Das Timing passt perfekt! Rechtzeitig zum Geburtstag von SRF 3 sind die Jungs von Fettes Brot zurück mit ihrem neuen Album «3 is ne Party». Wir haben die drei Hip Hopper zur Feier des Tages ins Studio eingeladen.

Es ist, als hätten sie es gewusst: Wir feiern unseren Geburtstag und Fettes Brot bringen am selben Tag ihr neues Album raus – mit dem Titel «3 is ne Party»! Wir wollten wissen, was es mit dem Titel auf sich hat und übergeben den Jungs für eine Stunde das Mikrofon.
Wie sich das anhört? Das könnt ihr von 15 bis 16 Uhr hören. Aber so viel können wir schon mal verraten: Fettes Brot haben nicht nur ihre neuen Töne mit im Gepäck, sondern verraten uns auch, welches ihre ganz persönlichen Musikfavoriten sind.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Patrick von Aesch , Ipsach
    Hallo, wollte mir kurz eure Playlist von gestern 15-16h anschauen, ihr habt da so nen coolen Reggae-Song gespielt - finde aber leider nichts! Was war denn das?
  • Kommentar von Leonardo Curcuruto , Wettingen
    Ach manno! Genau diese Stunde fehlt unter "Gespielte Musik" :(( Und ich wollte nachschauen, wie das erste Lied heisst *sniff*
  • Kommentar von Patricia Scherrer , Pratteln
    Schade ist die Stunde gleich wider vorbei! Geile Aktion! Grüsse