Best Talent März 2011: Goodbye Fairbanks

Das selbstbetitelte Album von Goodbye Fairbanks strotzt vor sauber gestrickten Songs, die Ausflüge in melodiöse Gewässer erlauben. Empfohlen wird das Werk von der SRF 3-Musikjury, die Goodbye Fairbanks für den Förderpreis SRF 3 Best Talent nominieren.

Goodbye Fairbanks Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Goodbye Fairbanks Die vier Berner wandeln auf den Spuren ihrer amerikanischen Vorbilder. Ian Troy Stains

Sie kommen aus Bern, machen aber keinen Mundartrock oder Rap, sondern international ausgerichteten Indierock. Mit viel Sinn für eingängige, jedoch keineswegs simple Melodien und einem süffigen Spritzer Pop gerät das zweite Album der vier Berner locker zur potentiellen Ohrwurm-Sammlung.

Goodbye Fairbanks sind die ersten Nominierten für den Förderpreis SRF Best Talent 2012 und dürfen darauf hoffen, Nachfolger von Dabu Fantastic als Swiss-Music-Award-Gewinner zu werden.

Video «DRS 3 Best Talent: Goodbye Fairbanks» abspielen

DRS 3 Best Talent: Goodbye Fairbanks

14 min, aus Musicnight vom 30.3.2012