Das sind die 15 besten Disney-Songs

Disney ohne Musik, das geht gar nicht. Darum haben wir zurück geblickt, von den neusten bis zu den ältesten Werken des Mäusekonzerns – und unsere liebsten Songs gewählt. Was meint ihr dazu?

Unvergessene Figuren, unvergessene Songs: Die Disney Filme sind für Jung und Alt ein Auen- und Ohrenschmaus - und vor allem ganz viel verklärte Nostalgie. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Unvergessene Figuren, unvergessene Songs: Bei Disney-Filmen schwingt ganz viel Nostalgie mit. SRF

Es fällt auf, dass es wenige Songs aus den ganz alten Disney-Klassikern in diese Liste geschafft haben (z.B. Schneewittchen oder Pinocchio).

Das liegt daran, dass diese eher orchestral im Soundtrack verwoben waren und weniger als alleinstehende Songs verstanden wurden. Disney begann erst später, den einzelnen Musical-Nummern in den Filmen starkes Gewicht zu geben.

Da wir die meisten Disney-Songs als Kinder zum ersten Mal hören, haben wir uns für die deutschen Versionen der Lieder entschieden. Oder wer konnte Arielles «Unter dem Meer» schon als Knirps auf Englisch singen? Eben!

Platz 15: 101 Dalmatiner «Cruela De Vil»

Platz 14: Die Schöne und das Biest «Die Schöne und das Biest»

Platz 13: Aristocats «Katzen brauchen viel Musik»

Platz 12: Nightmare before Christmas «Hier in Halloween»

Platz 11: Aladdin «In meiner Welt»

Platz 10: Der König der Löwen «Seid Bereit»

Platz 9: Mary Poppins «Superkalifragilistigexpialigetisch»

Platz 8: Der König der Löwen «Der ewige Kreis»

Platz 7: Das Dschungelbuch «Ich wär so gern wie du»

Platz 6: Die Eisprinzessin «Let It Go»

Platz 5: Die Schöne und das Biest «Sei Hier Gast»

Platz 4: Der König der Löwen «Ich will jetzt gleich König sein»

Platz 3: Arielle, die Meerjungfrau «Unter dem Meer»

Platz 2: Der König der Löwen «Hakuna Matata»

Platz 1: Das Dschungelbuch «Probier's mal mit Gemütlichkeit»