Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

De Song vom Tag De Song vom Tag: Charlie Winston «Losing Touch»

«Losing Touch» heisst die aktuelle Singe des Engländers Charlie Winston. Er singt über den Verlust einer Beziehung, die er geliebt hatte. Damit ist aber nicht eine Person gemeint, sondern das strittige Thema in Grossbritannien: Der Brexit, zu dem er ein Nein in die Urne gelegt hatte.

De Song vom Tag vom 13. Dezember 2018:

Normalerweise setzt der englische DJ Jax Jones auf Frauenstimmen wie die von Raye, Demi Lovato oder Mabel. Für seine neue Single hat er sich aber Years & Years-Sänger Olly Alexander ins Studio geholt. Für ihn geht damit ein Traum in Erfüllung, für uns springt ein grooviger Dance-Ohrwurm raus.

De Song vom Tag vom 12. Dezember 2018:

Sieben Jahre lang buhlte Musikproduzent Mark Ronson angeblich um die Aufmerksamkeit von Miley Cyrus. Endlich im Studio, sei die Chemie so gut gewesen, dass nicht nur ihre countryeske Retropop-Single «Nothing Breaks Like A Heart» entstand, sondern gleich noch ein paar Songs für Cyrus’ nächstes Album.

De Song vom Tag vom 11. Dezember 2018:

Der 23-jährige Arma Jackson hörte als Teenager heimlich Coldplay, hätte das vor seinen Rapper-Freunden aber niemals zugegeben. Dann brachte er sich alles selbst bei: Gitarre und Klavier spielen, Songs schreiben und produzieren – und heute macht er eine unwiderstehliche Mischung aus Rap und Pop.

De Song vom Tag vom 10. Dezember 2018:

Imagine Dragons-Sänger Dan Reynolds schrieb «Bad Liar» zusammen mit seiner Frau. Ohne es auszusprechen merkten beide, dass der Song von ihnen handelt. Kurze Zeit später trennten sie sich. Übrig blieb vorerst nur ihr gemeinsamer Trennungssong. Doch Achtung Plot Twist: Mittlerweile sind sie wieder glücklich vereint.

Du willst alle Songs von allen Tagen? Hier:

Abonniere den SRF 3-Newsletter

Abonniere den SRF 3-Newsletter
Legende:SRF

Geschichten und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!