Zum Inhalt springen

Header

Lola Marsh sind Gitarrist Gil Landau und Sängerin Yael Shoshana Cohen.
Legende: Lola Marsh sind Gitarrist Gil Landau und Sängerin Yael Shoshana Cohen. stylemag.net
Inhalt

De Song vom Tag De Song vom Tag: Lola Marsh «You're Mine»

Der Sound des Duos aus Israel erinnert frappant an Lana del Rey. Aber auch der italienische Filmkomponist Ennio Morricone stand Pate.

Schon mit ihrer ersten Single «Sirens» erklammen sie die Top 5 der Spotify Viral Charts. Das Duo aus Tel Aviv will jetzt mit ihrem zweiten Song «You're Mine» auch ausserhalb Israels durchstarten. Die Sängerin Yael Shoshana Cohen klingt ein bisschen wie Lana del Rey, Gitarrist Gil Landau mischt Cowboy-Stimmung und eine Note von Ennio Morricone in den Sound.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Jens Dreiser , Hannover
    Toll, dass Ihr diese wunderbare Band jetzt auch entdeckt habt. Die sind live eine Sensation, jeder einzelne Song ist ein Meisterwerk. Unbedingt weiter im Auge behalten. Musikalisch haben sie übrigens mit Lana Del Rey nichts gemeinsam, auch wenn der Name immer wieder zum Vergleich herangezogen wird.
  • Kommentar von Matthias Marti , Uster
    Lana del Rey des Ostens? Hmm, sieht mehr aus wie eine Zwillingsschwester von Penélope Cruz :)