Zum Inhalt springen

De Song vom Tag De Song vom Tag: Thirty Seconds To Mars «Dangerous Night»

In «Dangerous Night» zeigt das Trio aus Los Angeles, dass es sich definitiv weg vom Alternative-Rock und hin zu poppigeren, elektronischeren Klängen, im Stile von beispielsweise Imagine Dragons, bewegt. Geblieben sind die hymnischen Refrains, die live für Stimmung sorgen und das Publikum mitreissen.

De Song vom Tag vom 19. April 2018

Im Sommer 2015 schickte uns Pablo Ill per Mail seine Debut-Single «Perfection» und überzeugte uns damit auf Anhieb. Drei Jahre später ist der 26-Jährige Basler zurück mit einem starken Song über die Traumfrau, die er noch nie getroffen hat. Das selbstgedrehte Video dazu ist auf Teneriffa entstanden.

De Song vom Tag vom 18. April 2018

Die Amerikanerin Halsey war schon bei Justin Bieber, The Chainsmokers oder dem Rapper G-Eazy als Sängerin aufgefallen. Nun hat sie mit Unterstützung des US-amerikanischen Rap-Schwergewichts Big Sean und der jungen britischen Rapperin Stefflon Don ihren Song «Alone» aufgepeppt. Das funktioniert!

De Song vom Tag vom 17. April 2018

Der Kaffee steht in der gemeinsamen neuen Single der beiden britischen Soulkünstler Mullally und Bassette als Metapher für eine junge Liebe. Eine Liebe, die einen aufweckt, wachhält und den Tag aufregender macht. «Sweet Coffee» ist eine entspannte Soulnummer mit einem ansteckenden Refrain und zwei wirklich tollen Stimmen.

De Song vom Tag vom 16. April 2018

Sie klapperte alle möglichen Plattenfirmen ab und wurde von allen wieder weggeschickt. Also gründete Alice Merton kurzerhand ihr eigenes Label, um ihre Musik zu veröffentlichen. Und prompt wurde ihre erste Single «No Roots» zum Hit. Heute hat sie einen Plattenvertrag – und hier ist Hit Nummer zwei.

Du willst alle Songs von allen Tagen? Hier:

Der SRF 3-Newsletter

Der SRF 3-Newsletter
Legende:SRF

Abonniere unseren neuen Newsletter mit den besten Geschichten der Woche, Videos und Podcasts. Hier Newsletter abonnieren