Die Beatsteaks im Interview

Sie punkrocken derzeit in der Schweiz: die deutsche Band Beatsteaks. Bei ihrem Besuch bei SRF 3 schwoften und schwärmten die Berliner. Reinhören ins Interview.

Mischen das SRF 3 Studio auf: Beatsteaks. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Mischten das SRF 3 Studio auf: Beatsteaks. PD

Die Berliner Punkrocker haben im August ihr siebtes Album veröffentlicht. Und heissen tut die Scheibe so wie die Band selbst: Beatsteaks, eben.

Wenn du nicht weisst, wovon hier die Rede ist: Die Berliner gehören neben Bands wie Die Ärzte oder Die Toten Hosen in die Reihe der kommerziell erfolgreichsten Punkrockbands Deutschlands. Und mit ihrer neuen Scheibe werden sie sich nun in gewohnter Beatsteak-Manier die Finger wund und Stimmbänder heiser touren.

Selbstverständlich machen unsere lieben Nachbarn dabei auch Halt in der Schweiz*. In ihrer Heimat schoss das Neue wie auch das letzte Album «Boombox» auf Platz 1 der Albumcharts. Wer nun Hitparaden-Mucke erwartet, liegt falsch. Hier geht’s zur neuen Single «Gentleman of the Year».

Nett musiziert, nicht?

*CH-Konzerte:

Fr, 26.09: Schaffhausen, Kammgarn

Sa, 27.09: Solothurn, Kofmehl

So, 09.11: Zürich, Volkshaus