Zum Inhalt springen

Header

Marcos Motolo mit seinen 162 Tattoos!
Legende: Marcos Motolo mit seinen 162 Tattoos! PD
Inhalt

Musik Rock do Brasil: Marcos Motolo hat 162 Iron-Maiden-Tattoos!

Brasilien ist mehr als nur Samba und Karneval. Brasilien ist vor allem auch Rock und Heavy Metal.

Die Schweizer Fussballmannschaft empfängt heute Brasilien. Brasilien und auch seine Fussballfans stehen für Sambarhythmen. Auch weiss man, dass die brasilianische Musik den Bossa Nova hervorgebracht hat. Was aber immer wieder vergessen geht: Brasilien hat eine grosse Rock- und Heavy Metal-Szene mit dem Aushängeschild «Sepultura».

Das Festival Rock in Rio zieht jeweils hunderttausende Zuschauer an, und der grösste Fan der britischen Metal-Band Iron Maiden ist Brasilianer. Marcos Motolo hat sich 162 Iron Maiden Tattoos tätowiert, seinen Sohn nach dem Bassisten Steve Harris getauft und ist Priester.

Link: Hier zeigt Marcos Motolo seine 162 Iron Maiden Tattoos, Link öffnet in einem neuen Fenster

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Reber B. , Uetendorf
    Von wegen Dumm und blosstellen.Dieser Mann hat die Musik im Blut und auf der Haut. Das ist Leidenschaft und kein Bünzli-Gfotz!!!
  • Kommentar von Vreni Vogel , Buzios
    Man kann aus jedem Land die Dümmsten heraussuchen und blossstellen.
    1. Antwort von E.Wagner , Zug
      Ach der ist nicht blossgestellt, der ist noch stolz auf seinen verunstalteten Körper, in 30 Jahren muss dann die Krankenkasse blechen für alle die diesen Schwachsinn nacheifern für die Entfernung dieser Tattoos.