Anna Aaron: Von Mary Ruth zur Mythologie

Wer ist Mary Ruth? «Eine fiktive Person. Einfach ein Eigenname.» So lautet die etwas ernüchternde Antwort auf die Frage nach der Titelfigur von Anna Aarons Song.

Eigenwillig die Künstlerin, intensiv die Musik. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Anna Aaron Eigenwillig die Künstlerin, intensiv die Musik. Germinal Roaux

Geboren als Cécile Meyer hat Anna Aaron ihre Kindheit und Jugend in England, Asien und Neuseeland verbracht, bevor die Baslerin in der Schweiz gelandet ist.

Zu ihrer Song-Figur Mary Ruth gibt sich Anna Aaron im Interview wortkarg. Mit mehr Worten äusserte sich die Musikerin bei den Erklärungen zu ihrem Songwriting und über die Entstehung des Songs «King of The Dogs» mit dem sie auf der Internetplattform mx3 entdeckt wurde.

Seit damals ist sie ihren Weg weitergegangen und macht immer mehr irreführend-wohltuende Musik, die die menschliche Seele sucht und auslotet. Alle Fragen geklärt? Falls nein, hilft das Interview weiter.

Video «Act der Woche: Anna Aaron» abspielen

Act der Woche: Anna Aaron

14 min, aus Musicnight vom 26.8.2011
Video «Anna Aaron: Interview Teil 2» abspielen

Anna Aaron: Interview Teil 2

1:49 min, aus Musicnight vom 26.8.2011