The Gardener & The Tree: Poplastiger Indie Folk aus Schaffhausen

Sie selber beizeichnen ihre Musik als Indie Folk. Ein gehörige Dosis Pop ist in ihren Songs jedoch auch zu finden.

SRF 3 kürte die Band um den grossartigen Sänger Manuel Felder zum Best Talent im Juni 2014. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: The Gardener & The Tree SRF 3 kürte die Band um den grossartigen Sänger Manuel Felder zum Best Talent im Juni 2014. PD

Die sechs Schaffhauser von The Gardener & The Tree musizieren zwar erst seit knapp zwei Jahren zusammen, scheinen ihren Sound aber schon definitiv gefunden zu haben.

Ihr Debut «Revolution» besticht durch clever aufgebaute Songs und präsentiert mit Manuel Felder einen Sänger der Extraklasse.

Die Basis für Felders Liebe zur Musik wurde schon im Elternhaus gelegt, später fand er im Pianisten Patrik Fet einen begeisterten Mitstreiter und nach diversen musikalischen Neuorientierungen zu der sechsköpfigen Band, mit der die beiden heute unterwegs sind.

Die Neuorientierung, bei der Manuel Felder u.a. herausfand, dass es am besten ist, zu singen wie Felder und nicht wie eines seiner Vorbilder, brachte den Erfolg. So hat die Band mehrere Bandwettbewerbe gewonnen und wurde jetzt auch zum SRF 3 Best Talent gekürt.

Im Interview vom Juni 2014 mit CH Special-Moderator Philippe Gerber sprechen The Gardener & The Tree über die Schaffhauser Musikszene, über Band Contests und ihre Zukunftspläne. Sie geben Auskunft zum Bandnamen und bekunden unterschiedliche Meinungen darüber, welches Auto die Band wäre, wenn sie denn eines wäre.