Zum Inhalt springen
Inhalt

Glocken der Heimat Gams, St. Michael

Historisch überaus wertvolles Geläut des lediglich während gut zehn Jahren tätigen Glockengiessers Moritz Sutermeister.

Legende: Audio Glockengeläut der Kirche St. Michael, Gams abspielen. Laufzeit 06:15 Minuten.
06:15 min, aus Glocken vom 17.01.2014.

Er ging in Unterstrass (Zürich) bei Jakob Keller I. in die Lehre, heiratete dessen Tochter und siedelte sich in Aarau an, wo Rüetschi bereits einen florierenden Konkurrenzbetrieb unterhielt. Sutermeisters Glocken gingen vor allem in die Kantone Bern und St. Gallen, und das nur unwesentlich veränderte Geläut in Gams ist heute, nach der weitgehenden Auswechslung der Geläute in Nesslau und Grabs, sein mit Abstand grösstes erhaltenes Gesamtwerk.

Glockendetails

OrtGams SG
ObjektKirche St. Michael
Konfessionkatholisch
Aufnahme1984
SchlagtonNameGewichtGussjahrGiesser
des'Christusglocke2330 kg1868Moritz Sutermeister, Aarau
f'Marienglocke1160 kg1868Moritz Sutermeister, Aarau
as'St. Josefsglocke650 kg1868Moritz Sutermeister, Aarau
c''Michaelsglocke270 kg1868Moritz Sutermeister, Aarau