48-Stunden-Woche

Vor 100 Jahren – am 1. Januar 1920 – trat in der Schweiz ein revidiertes Fabrikgesetz in Kraft und brachte die 48-Stunden-Woche. Ein Meilenstein in der Arbeitergeschichte der Schweiz.

Illustration auf Violet
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Autor/in: Maya Brändli