Amerigo Vespucci

Der florentinische Kaufmann und Seefahrer Amerigo Vespucci erforschte auf seinen Fahrten einen grossen Teil der Ostküste Südamerikas. Er war es auch, der dem heutigen Amerika seinen Namen gab - ohne, dass er das wollte. Vespucci starb vor 500 Jahren, am 22. Februar 1512.

Autor/in: Irene Grüter