Fallpauschale

Seit Anfang Januar müssen die Schweizer Spitäler so genannte Fallpauschalen verwenden, um ihre Behandlungen zu verrechnen. Es sind Pauschalen, die die Spitäler für bestimmte medizinische Leistungen erhalten. Dieses System soll helfen, die Kosten im Gesundheitswesen in den Griff zu bekommen.

Autor/in: Anita Vonmont