Konrad Duden

Vor genau 100 Jahren starb ein bärtiger Mann, dessen Name heute schlechthin für die deutsche Rechtschreibung steht: Konrad Duden. 1880 veröffentlichte er das «vollständige Orthographische Wörterbuch der deutschen Sprache» - so etwas wie der Ur-Duden.

Autor/in: Raphael Zehnder