Koreakrieg

Als Nordkoreas Truppen am 25. Juni 1950 die Grenze zu Südkorea überschritten, begann der Koreakrieg. Er leitete eine fast 40-jährige Phase des Kalten Krieges zwischen der kapitalistischen und kommunistischen Welt ein.

Autor/in: Hansjörg Schultz