Neologismus

Sprache dient der Kommunikation, und Wörter benutzen wir, um uns zu verständigen. Wenn sich die Welt verändert, braucht sie auch neue Wörter. Und für die gibt es den wissenschaftlich nicht allzu präzisen Begriff des «Neologismus».

Illustration auf Blau
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Autor/in: Michael Sennhauser