Simon Bolivar

Lateinamerika ist in den letzten zehn Jahren politisch nach links gerückt. Und damit hat auch Simon Bolivar, «El Libertador» - der Befreier, der in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts die Spanier verjagte, wieder Hochkonjunktur. Dabei war Bolivar gar kein Linker.

Autor/in: Roman Fillinger