Snowfarming

Der Klimawandel sorgt für mildere Winter und weniger Schnee. Auch dieses Jahr sind die Hoffnungen auf weisse Weihnachten dahin: die Temparaturen bleiben im lauen Bereich, kein Schnee. Dabei gäbe es eine Methode, die der Natur auf die Sprünge helfen könnte: Snowfarming.

Eine Fräse bläst Sägemehl auf einen rieseigen Schneehaufen.
Bildlegende: Snowfarming in Davos: Ein Schneeberg wird mit Sägemehl zugedeckt. Keystone

Autor/in: Dania Sulzer