Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Serien 50 Jahre Frauenstimmrecht

Erst seit dem 7. Februar 1971 dürfen Frauen in der Schweiz wählen und abstimmen. In einer fünfteiligen Serie blickt «10vor10» auf den langen Weg zum Frauenstimmrecht zurück und zeigt, was sich in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Sport für die Frauen in den letzten 50 Jahren verändert hat.

50 Jahren Frauenstimmrecht in der Schweiz

Box aufklappenBox zuklappen

28. Januar - 3. Februar 2021

21:50 Uhr auf SRF1

  • Video
    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 2: Der lange Weg zum Frauenstimmrecht
    Aus 10 vor 10 vom 28.01.2021.
    abspielen

    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 1: Frauenstimmrecht

    Der Kampf der Frauen für ihre Bürgerrechte: 50 Jahre ist es her, seit die Schweizerinnen auf nationaler Ebene stimmen und wählen können. Was eine Pionierin von damals und eine junge Aktivistin von heute dazu sagen und was sich politisch durch das Frauenstimmrecht verändert hat.

  • Video
    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 2: Familie und Beruf
    Aus 10 vor 10 vom 29.01.2021.
    abspielen

    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 2: Familie und Beruf

    Wie gut gelingt es Frauen in der heutigen Zeit, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen? Auf welche Hindernisse stossen Frauen gegenwärtig? Damals war die Berufstätigkeit von Frauen selbst unter Frauen umstritten.

  • Video
    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 3: Sexismus
    Aus 10 vor 10 vom 01.02.2021.
    abspielen

    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 3: Sexismus

    Hat sich in Sachen Sexismus in der Schweiz etwas getan? Die Diskriminierung aufgrund des Geschlechts existiert auch heute noch. Es muss sich noch viel tun, bis im Alltag Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern gelebt wird.

  • Video
    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 4: Chancengleichheit
    Aus 10 vor 10 vom 02.02.2021.
    abspielen

    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 4: Chancengleichheit

    In der Politik ist seit 1971 bezüglich Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern vieles passiert. In der Wirtschaft sieht das etwas anders aus. Der Anteil an Frauen im Top-Management beträgt nur gerade 18 Prozent.

  • Video
    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 5: Frauen im Sport
    Aus 10 vor 10 vom 03.02.2021.
    abspielen

    Serie «50 Jahre Frauenstimmrecht» – Teil 5: Frauen im Sport

    Inzwischen sind Frauen im Spitzensport beinahe so gut vertreten, wie die Männer – aber immer noch wesentlich schlechter bezahlt. Trainerinnen und Funktionärinnen dagegen gibt es kaum.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen