Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

10vor10 Urs Gredig

Moderator Urs Gredig im 10vor10-Studio
Legende: SRF
Fernsehen heisst für mich klar sehen. Als Zuschauer, aber auch als TV-Journalist. Die Herausforderung, den News auf den Grund zu gehen und sie wenn nötig zu hinterfragen, treiben mich in meiner täglichen Arbeit an. Zusammen mit dem tollen, engagierten 10vor10-Team von Montag bis Freitag jeweils genau jene Geschichten zu erzählen, welche es wert sind, erzählt zu werden, ist Ansporn und Freude zugleich. Herr und Frau Schweizer verbringen durchschnittlich 125 Minuten pro Tag vor ihrem Fernsehgerät – wenn 25 Minuten davon für eine journalistische Reise mit 10vor10 aufgewendet werden, erachte ich meine Mission als erfüllt!

Der Davoser Urs Gredig ist seit seinem Studium der Geschichte und Publizistik als Journalist tätig. Nach Abstechern bei Print-, Online- und Radiomedien verschlug es ihn 2003 zu SRF, wo er unter anderem die Hauptausgabe der Tagesschau sowie diverse Wahl- und Sondersendungen moderierte.

Von 2017 – 2020 war er Chefredaktor des Senders «CNNMoney Switzerland», bevor er zum Schweizer Fernsehen zurückkehrte, um neben seiner Tätigkeit bei 10vor10 auch das neue Talkformat «Gredig direkt» zu entwickeln. Gredig ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.