Antonio Muñoz Molina: «Die Nacht der Erinnerungen»

  • Sonntag, 16. Oktober 2011, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 16. Oktober 2011, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 22. Oktober 2011, 20:00 Uhr, DRS 2

Vordergründig erzählt Antonio Muñoz Molina in seinem neuen Roman «Die Nacht der Erinnerungen» eine übliche Liebesgeschichte: Ein erfolgreicher spanischer Architekt, verheiratet und Vater zweier Kinder, verliebt sich in eine amerikanische Studentin.

Als die Ehefrau von der Affäre erfährt, will sie sich umbringen, und die Geliebte verlässt den Mann. Aus dieser simplen Story macht der spanische Erfolgsautor ein komplexes Meisterwerk, indem er die Einzelschicksale subtil mit der Geschichte des spanischen Bürgerkriegs verwebt.

Der Autor im Gespräch über sein neues Buch.

Autor/in: Ina Boesch