«Benzin» von Gunther Geltinger

  • Sonntag, 19. Mai 2019, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 19. Mai 2019, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 19. Mai 2019, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ein homosexuelles Paar in einer Beziehungskrise fährt durch Südafrika, denn der eine ist Schriftsteller und auf der Suche nach neuen Stoffen. Als sie einen Fremden anfahren, spitzt sich die Krise zu. Gunther Geltingers Roman «Benzin» ist eine aussergewöhnliche Annäherung an das Leben und die Liebe.

Portrait von Gunther Geltinger
Bildlegende: © Jürgen Bauer

Inwieweit unterschiedet sich eine gleichgeschlechtliche Beziehung von einer heterosexuellen Beziehung? Welche Rolle spielen Sexualität, das Älterwerden, die digitalen Medien und das Vertrauen zueinander? Gunther Geltinger nimmt uns Lesende in seinem Roman «Benzin» mit auf eine Reise durch Südafrika, wo Homosexualität immer noch ein Tabu ist. Wie finden sich die beiden homosexuellen Partner dort zurecht? Wie gehen sie mit Vorurteilen um? Wie kommt der Autor Gunther Geltinger an seine Stoffe und inwieweit ist der Roman auch autofiktional zu lesen? Darüber spricht Nicola Steiner mit Gunther Geltinger.

Buchhinweis:
Gunther Geltinger. Benzin. Suhrkamp, 2019.

Autor/in: Nicola Steiner